Uganda Kanungu – Filter

8,50 31,00 

Röstung – Filter

Auswahl zurücksetzen
SKU: 28-1-2-1.
1 Kategorien

Kingha collective – Microlot

Kanungu stammt vom Kingha Collective. Unser Kanungu ist Teil eines Projekts von Kingha Estates des Farmers Kingsley Griffin mit Kleinbauern aus der Region Kanungu, mit dem Ziel die Einkommen zu erhöhen und Qualität zu steigern.

Kingha Estate ist die Farm des Kanadiers Kingsley Griffin, der es sich nach einer Wanderung durch ein Gorilla-Reservat zum Ziel gesetzt hat, die Flora und Fauna der Region zu schützen. Kingsley, dessen Farm eine Wet Mill besitzt arbeitet mit Farmern aus verschiedenen Teilen des Kanungu Districts zusammen – Kyonza, Kisiizi und Rujyeyo. Mittels technischer Hilfe möchte er die Kleinbauern unterstützen und die Qualität des Kaffees steigern. 

Die Farmer verwenden nirgendwo auf ihrem Land chemische Düngemittel oder Pestizide und erzeugen 95% ihrer Elektrizität aus Solarzellen. Sie glauben an die Bedeutung des Anbaus und der Verarbeitung von Kaffee in Harmonie mit der lokalen Umwelt und der Sicherstellung einer nachhaltigen und gesunden gegenwärtigen und zukünftigen Kaffeeversorgung.

Unser Kanungu ist Teil eines Microlots von 72 Säcken. Die Kirschen wurden nach der Ernte entpulpt und im Tank traditionell gewaschen fermentiert. Danach wurden sie auf Hochbetten getrocknet. 

Wir beziehen diesen Kaffee für euch über unseren norwegischen Partner Nordic Approach, die die gesamte Ernte des Kingha Collective kaufen und teilweise vorfinanzieren. Zudem kennt unser Röstmeister den brasilianischen Chef Agronomen des Kingha Collective, André Almeida, aus seiner Zeit in Brasilien persönlich.

Region: Kanungu, Bwindi

Farm/Farmer: Kingha Collective, Kingsley Griffin

Höhe: 1500-1800m

Varietät: SL-14, SL-28, SL-34

Aufbereitung: Washed

Gewicht n.a.